Einfach in Form - mit SynaBody

Abnehmen könnte doch so einfach sein: weniger essen und mehr bewegen!?

Wie viele Versuche haben Sie schon hinter sich?

Können Sie die tausenden Ratschläge, Kuren, Rezepte und Diätprodukte auch nicht mehr sehen?

Das Problem an all diesen Maßnahmen ist, dass sie nicht Ihren Lebensstil verändern. Bei den ganzen Anstrengungen bleibt immer das Gefühl von Verzicht und Verlust von Lebensqualität. Für viele sind es zeitlich begrenzte Einschränkungen und Anstrengungen. Den meisten fällt es schwer, die guten Vorsätze durchzuhalten und  verfallen wieder in den alten Lebensstil. Der berüchtigte JoJo-Effekt ist oft das Ergebnis. Das bringt Frust und Verzweiflung, wenn man trotz allen Bemühens scheitert.

„Erfolg beginnt in Kopf“. Das gilt insbesondere für jede Verhaltensänderung. Mit Mentaltraining setzen wir  vor dem Verhalten an. Denn die meisten Menschen essen unbewusst zu viel aus Frust, Langeweile, Gewohnheit oder Einsamkeit. Es bedarf eines neuen Selbstbildes und neuer Denkansätze.

Warum sind Veränderungen aber so schwer?

Der Hirnforscher Prof. Gerald Hüther hat dafür eine Erklärung:

Die Nervenbahnen, die unser Verhalten steuern, bilden sich irgendwann heraus, weil wir merken, dass uns bestimmte Verhaltensweisen helfen, irgendwelche Probleme einigermaßen gut zu bewältigen. Dazu gehören zum Beispiel Schokolade essen oder sich vom Fernseher oder Computer ablenken zu lassen. Oft unterdrücken wir auch einfach die Signale unseres Körpers und unsere wirklichen Bedürfnisse. Und immer dann, wenn wir das tun, geht es uns vermeintlich besser. Aber dadurch werden aus den anfänglich noch dünnen Nervenbahnen allmählich Straßen und womöglich sogar Autobahnen, von denen man später nicht herunter kommt - weder mit Anstrengungen noch mit guten Vorsätzen, auch nicht durch Bestrafungen und Belohnungen. Aber wie schaffen wir neue Datenbahnen?

Dies wird durch gezieltes, individuelles Mentaltraining erreicht. Wir wollen Ihnen keine Vorschriften machen oder Ihr Lieblingsessen verbieten. Vielmehr werden Sie von Innen heraus eine neue Motivation verspürenIhr Verhalten zu ändern.

Ein neuer Lebensstil bedeutet neue Gewohnheiten:

Wenn uns der süße Tee nicht mehr schmeckt, weil wir uns und unseren Geschmack umgewöhnt haben, dann empfinden wir es auch nicht als Verzicht, keinen Zucker  zu nehmen.

Wer sich so verändert, Geschmack und Körpergefühlt neu entwickelt, braucht weder Diät, noch Diätprodukte und wird ganz automatisch sein persönliches Idealgewicht erreichen und halten, ohne jedes Gefühl von Verzicht und Einschränkung! Das ISONO Mentaltrainingssystem unterstützt Sie effektiv und einfach beim Erreichen Ihres Traumkörpers.

Ein Abnehm-System mit Ursachenforschung, Ernährungsberatung und dem ISONO-Mentaltrainer finden Sie unter www.synabody.de.